Rechtsgebiete

Grundsätzlich beraten wir Mandanten in sämtlichen Rechtsangelegenheiten. Dabei sind wir dank der modernen Kommunikationswege (E-Mail, Fax und Facebook) bundesweit und sogar international tätig mit Mandanten z.B. in Kolumbien, den USA, Dubai, Costa Rica, Quatar, England.

Schwerpunktmäßig sind wir jedoch auf den folgenden Gebieten tätig:

Vertragsrecht

Als im gesamten Zivil- und Vertragsrecht versierte Rechtsanwälte setzen wir uns mit den wirtschaftlichen Belangen von sowohl unternehmerischen als auch privaten Mandanten auseinander, um diese zum einen interessengerecht in die richtigen vertraglichen Formulierungen umzusetzen, zum anderen durch Prüfung bestehender Verträge auf deren Rechtswirksamkeit hin zu schützen.
Wir begleiten die Interessen unserer Mandanten aber natürlich auch nach einer gerichtlichen Auseinandersetzung über das Vertragsende hinaus, setze deren Ansprüche im Wege der Zwangsvollstreckung durch und verteidige sie ggf. gegenüber Insolvenzverwaltern.

nach oben

Gesellschaftsrecht/Handelsrecht/Wirtschaftsrecht

Einen weiteren Schwerpunkt bildet in enger bürogemeinschaftlicher Kooperation das Gesellschafts- und Handelsrecht. Die Dienstleistungen reichen von der Gründungs- und Unternehmensberatung z.B. bei Erwerb, Umwandlung, Umstrukturierung oder Veräußerung eines Unternehmens bis hin zur Beratung in Fragen der Unternehmernachfolge inklusive der gesamten vertraglichen Gestaltung. Da der Übergang zwischen Gesellschaftsrecht und Steuerrecht ein fließender ist und Entscheidungen in diesem Bereich meistens weitreichende Konsequenzen haben, profitiert der unternehmerische Mandant hier auch ganz entscheidend von der über 60 Jahre langen Erfahrung unseres Kanzleipartners, der Steuerberatungskanzlei Seiter, in der umfassenden Betreuung eines großen und alle Gesellschaftsformen umfassenden Mandantenstamms. Zur Optimierung des betriebswirtschaftlichen Nutzens für das Unternehmen.
Als Grundlage des gesamten »Wirtschaftsrechts« schließt das Dienstleistungsangebot selbstverständlich auch die gesamte Palette des Handelsrechts ein. In Bürogemeinschaft mit der Steuer- und Unternehmensberatungskanzlei Seiter betreuen wir einen großen unternehmerisch geprägten Mandantenstamm und beraten so z.B. bei allen Arten von Kauf-, Vertriebs-, Lizenz- und sonstigen Verträgen aus dem Bereich des Handelsrechts.

nach oben

Strafrecht

Wir vertreten die Interessen unserer Mandanten auch im Strafrecht – insbesondere im Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht sowie Jugendstrafrecht – in allen Stadien des Strafverfahrens, d. h. vom Ermittlungsverfahren über die Hauptverhandlung bis hin zum Rechtsmittelverfahren. Hierzu gehört ebenso die schnelle Reaktion bei Festnahmen, Durchsuchungen, Beschlagnahmen und Vernehmungen durch Polizei und Staatsanwaltschaft. Als Strafverteidigerin mit erfolgreich absolvierter Prüfung zum Fachanwalt für Strafrecht ist hier Rechtsanwältin und Diplom-Ökonomin Dr. Corina Seiter Ihre kompetente und erfahrene Ansprechpartnerin. Im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts befassen wir uns u. a. mit Produktpiraterie, Verleumdung, Anschwärzung, Strafbarer Werbung, Verwertung von Vorlagen, Steuerhinterziehung, Betrug, Untreue, Korruptionsdelikten sowie Straftaten im Zusammenhang mit Unternehmenskrisen. Schließlich beraten wir auch bei unternehmensinternen Ermittlungen im Zusammenhang mit strafrechtlichen Vorwürfen.

nach oben

Erbrecht

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Beratung liegt in der Vertretung und Beratung von Unternehmen und Privatpersonen in deren persönlichen Vermögensfragen. Die Übertragung von Vermögen auf die nächste Generation verlangt eine umsichtige und langfristige Planung, die wirtschaftliche, rechtliche und steuerliche Aspekte ebenso berücksichtigen muss wie persönliche Umstände. Wir erstellen hierzu alle notwendigen Verträge und rechtsgeschäftlichen Erklärungen wie z. B. Testamente, Ehe- und Erbverträge, gesellschaftsrechtliche Regelungen, Schenkungsverträge und alle Gestaltungen der vorweggenommenen Erbfolge. Vor dem Hintergrund zunehmender staatlicher Wertschöpfung für den Erbfall werden durch die enge Zusammenarbeit mit der Steuerberatungskanzlei Seiter stets auch alle gesellschafts- und steuerrechtlichen Aspekte berücksichtigt.

nach oben

Steuerrecht

Durch Bürogemeinschaft mit der Steuerberatungskanzlei Seiter sind wir ein kompetenter Partner in allen Fragen des Steuerrechts. Wir beraten und unterstützen den Mandanten vor allem im Einspruchsverfahren und vertreten diesen im Klageverfahre

nach oben

Bankrecht

Mit Unterstützung von Bankbetriebswirt Kai Seiter als Mitarbeiter der Steuer- und Unternehmensberatungskanzlei Seiter beraten und begleiten wir Mandanten bei der Vorbereitung von Bank- und Finanzierungsgeschäften und sorgen für die Vermeidung und Ausräumung von Problemfeldern. Dabei sind wir insbesondere im Bereich der Einlagen- und Kreditgeschäfte im Kreditsicherungsrecht, mit Schwerpunkt Bürgschaften und Grundpfandrechte, sowie auch bei Leasingverträgen tätig. Im Verhältnis zu Banken prüfen wir auch deren Allgemeine Geschäftsbedingungen, Kontokorrentverhältnisse wie auch Wertpapier- und Investmentgeschäfte.

nach oben

Internetrecht

Das Internetrecht stellt einen Anwalt bei der Rechtsberatung vor besondere Herausforderungen. Mehr als in vielen anderen Rechtsbereichen ist es notwendig, neben rechtlichen auch technische und wirtschaftliche Hintergründe der IT-Branche beurteilen zu können, um fundiert und umfassend zu beraten. Zudem gibt es ein Rechtsgebiet “Internetrecht” streng genommen gar nicht. Die juristischen Probleme im Internet betreffen eine Vielzahl verschiedener Rechtsgebiete, mit denen sich der Rechtsanwalt bei der Beratung auseinandersetzen muss, z. B. Vertragsrecht (Vertragsschluss beim eCommerce und Onlineauktionen, Fragen des Widerrufsrechts, der Gewährleistung oder Garantie für im Internet gekaufte Waren, Erstellung und Überprüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ), Datenschutzrecht (Erstellen eines Impressums, Erstellung und Umsetzung einer Datenschutzpolicy, Informations- und Kennzeichnungspflichten auf Internetseiten), Urheberrecht (Beachtung fremder Urheber- und Verwertungsrechte bei der Erstellung von Webseiten, rechtliche Fragen im Zusammenhang mit Urheberechten und Internet-Tauschbörsen, Durchsetzung von Ansprüchen der Urheber, Verfolgung von Rechtsverletzungen), Wettbewerbsrecht (Vermeidung und Ahndung von Wettbewerbsverstößen, Überprüfung von wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen) oder Strafrecht (Strafbewehrte Urheberechts- oder Markenrechtsverletzungen, Computerkriminalität, allgemeine Delikte via Internet wie z. B. Betrug).

nach oben

Wettbewerbsrecht / Urheberrecht

Wir übernehmen die wettbewerbsrechtliche Beratung in sämtlichen Bereichen der unternehmens- und produktbezogenen Werbung. Unsere Tätigkeit umfasst darüber hinaus die gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung oder Abwehr wettbewerbsrechtlicher Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche, wie etwa bei Abmahnungen. Wir übernehmen ferner die rechtliche Beratung des Urhebers bei der wirtschaftlichen Verwertung seiner Rechtsposition. Wir erstellen Lizenzverträge und übernehmen die Prozessführung in urheberrechtlichen Angelegenheiten und erstellen, prüfen und verhandeln die entsprechenden Verträge.

nach oben

Verkehrsrecht

Unfallregulierungen gehören zur unserer Tätigkeit ebenso wie Strafverteidigungen in Verkehrsstraf- und Bußgeldverfahren. Unsere Beratung bezieht sich aber nicht nur auf den Kern des jeweiligen Falles. Bei uns erhalten Sie auch die Antworten auf angrenzende Fragen, z. B. wie ein Fahrverbot unter Umständen vermieden, eine Führerschein-Entzugsfrist abgekürzt werden kann, welche Maßnahmen sie ergreifen müssen, um eine entzogene Fahrerlaubnis sicher wieder erteilt zu bekommen oder wie Sie die besten Chancen haben, die “medizinisch-psychologische Untersuchung” erfolgreich zu absolvieren. Im Falle eines Unfalls übernehmen wir für Sie dessen Regulierung und stehen auch mit Rechtsrat zur Seite, wenn bei der Beschaffung eines Ersatzwagens Probleme auftreten.

nach oben

Arbeitsrecht

Wir beraten und vertreten Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Betriebsräte in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Dabei stehen vor allem die Themen Kündigung, Kündigungsschutz, Lohn und Gehalt, Abmahnung, Mobbing, Aufhebungsvertrag und Abfindung, aber auch Fragen im Zusammenhang mit Sozialabgaben, Arbeitslosengeld oder Sperrzeiten im Mittelpunkt. Mit erfolgreich absolvierter Prüfung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht ist hierbei Rechtsanwalt Sascha Huntemann Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner.

nach oben

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Leistung, nehmen Sie bei Bedarf mit uns Kontakt auf.